Büro für Altlastensanierung und Umweltberatung Formenlogo

Projektfotos für Kontaminierte Standorte

Bodenluftabsaugversuch

BodenluftabsaugversuchAbsaugversuche werden in Bereichen mit nachgewiesener Schadstoffbelastung durchgeführt. Hierbei wird Bodengas kontinuierlich aus dem Untergrund entnommen und dabei wiederholt Proben auf relevante Schadstoffgruppen entnommen. Somit ergeben sich ein detailliertes Bild über den Verunreinigungsherd und Hinweise auf eine mögliche Sanierung.

Altlastenerkundung

AltlastenerkundungDie Erkundung von Altlasten erfolgt in der Regel stufenweise nach vorher recherchierten Verdachtspunkten. Dabei werden zunächst Rammkernsondierungen eingesetzt, um einen Überblick über den Bodenaufbau sowie mögliche Verunreinigungen im Untergrund zu gewinnen. Der Bodengutachter stellt die Ergebnisse dieser Untersuchungen in einem Gutachten zusammen und bewertet eine mögliche Verunreinigung der Schutzgüter.

Betonaufbruch

BetonaufbruchBevor der Untergrund einer Industriehalle erkundet werden kann, muss die befestigte Fläche geöffnet werden. Dies erfolgt mittels Kernbohrung. Durch Untersuchung der gewonnenen Bohrkerne lassen sich etwaige Verunreinigungen der Bodenplatte feststellen.
Aushub Baugrunduntersuchung Brunnenbohrung

Kontakt

Telefon 0911/406091
Telefax 0911/405463
Anschrift Rudolphstr. 12
90489 Nürnberg
Copyright © 2018 Büro für Altlastensanierung und Umweltberatung. Alle Rechte vorbehalten.Sitemap | Impressum